kinder

Kindergeburtstagsspiele

kinder Schoko-Bons ist ein echter Profi, wenn es um Spiele für den Kindergeburtstag geht! Wenn das Wetter mitspielt, sorgen diese tollen Spielideen für draußen garantiert für Abwechslung und Spannung! Aber auch Zuhause kann dein Kindergeburtstag mit den richtigen Ideen zum echten Highlight werden! Mit den lustigen Spielideen von kinder Schoko-Bons werden die Kleinen ihrem Alter entsprechend spielerisch gefordert. Einfach mal testen – Partyspaß für alle garantiert!

Spiele für drinnen

„Pantomime-Spiel“ (ab 8 Jahre)

Man benötigt:

  • Karten mit Begriffen, z.B. zum Thema Berufe (z.B. Kellner, Polizist usw.), Märchen, Sportarten...

So wird's gespielt:

  • Die Kinder werden in kleine Gruppen von je 3-4 Kindern aufgeteilt.
  • Jede Gruppe zieht eine Karte mit einem Begriff und hat dann 2-3 Minuten Zeit sich außer Hörweite der anderen Gruppen zu beraten.
  • Dann stellt die erste Gruppe den gesuchten Begriff pantomimisch dar (ohne Worte und Geräusche!) und die anderen Gruppen müssen erraten, was dargestellt wird. Gewonnen hat die Gruppe, welche die meisten Begriffe erraten hat.

Farben-Hexe (ab 5 Jahren)

Keine Vorbereitung nötig.

So wird's gespielt:

  • Ein Kind ist die „Farben-Hexe“, alle anderen Kinder stellen sich im Kreis um sie herum auf.
  • Die Farben-Hexe sucht sich nun eine Farbe aus (z.B. rot) und sagt mit folgendem Satz an, welche Farbe sie/er gewählt hat: „Ich verhexe alles, was nicht rot ist.“
  • Die restlichen Kinder müssen nun schnellstmöglich einen Gegenstand in besagter Farbe suchen und berühren, damit sie nicht verhext werden. (Achtung: Personen oder deren Kleidung zählen nicht, damit nicht alle Kinder gleichzeitig auf ein Kind losstürmen.)
  • Die Hexe versucht währenddessen eines der Kinder zu fangen, bevor es einen Gegenstand in besagter Farbe berühren kann. Ist sie/er erfolgreich, beginnt das Spiel von vorne und das gefangene Kind ist nun die Farben-Hexe.

Übrigens: Besonders viel Spaß bringt das Spiel in der Natur (z.B. im Wald, Garten oder in einem Park). Stell dir vor, du solltest etwas Blaues im Wald finden.

Spiele für draußen

Eier-Lauf mit Schoko-Bons (ab 4 Jahre)

Man benötigt:

  • Laufstrecke für zwei Teams
  • 2 Teelöffel (je Team einen Teelöffel)
  • kinder Schoko-Bons (pro Kind ein Schoko-Bon)
  • Streckenmarkierung (z.B. ein Eimer oder Blumentopf)
  • Pfeife oder Glocke als Startsignal

So wird's gespielt

  • Die Kinder werden in zwei gleich große Teams aufgeteilt (bei ungerader Zahl läuft ein Kind aus der kleineren Gruppe zwei Mal).
  • Zu Beginn stellen sich die Kinder in zwei Reihen auf und das jeweils erste Kind erhält einen Löffel mit einem kinder Schoko-Bon darauf.
  • Sobald das Startsignal ertönt, laufen die ersten beiden Kinder mit dem Löffel in der Hand los – natürlich darf das kinder Schoko-Bon nicht herunterfallen. Am Ende der Strecke wird die Streckenmarkierung umrundet, dann geht es zurück zum Start.
  • Fällt das kinder Schoko-Bon vom Löffel, muss das Kind bei „Start“ neu beginnen.
  • Kommt das Kind mit dem kinder Schoko-Bon auf dem Löffel ins Ziel, gibt es den Löffel an das nächste Kind weiter. Die Teammitglieder können sich gerne gegenseitig laut anfeuern.
  • Gewonnen hat das Team, welches zuerst mit allen Teammitgliedern das Ziel erreicht hat.

Luftballon-Wettrennen (4-9 Jahre)

Man benötigt:

  • Luftballons (je Team ein Luftballon)
  • Streckenmarkierung für den Wettlauf (z.B. ein Eimer oder Blumentopf)

Alternativ:

  • für den Luftballon-Tanz: Musik

So wird’s gespielt:

  • Die Kinder tun sich zu zweit zu einem Team zusammen.
  • Sie klemmen einen Luftballon zwischen sich und müssen so schnell wie möglich das Ziel erreichen, ohne dass dabei der Luftballon herunterfällt oder platzt. Das Ganze geschieht natürlich ohne Hände!
  • Gerne können auch mehrere Runden gespielt werden, wobei der Luftballon zwischen unterschiedliche Körperteile (Nase, Hüfte, Wade) geklemmt wird.

Alternative:

Statt eines Wettlaufs kann man auch einen Luftballon-Tanz veranstalten. Die Musik wird aufgedreht, der Ballon eingeklemmt und der Tanz beginnt. Gewonnen hat das Team dessen Luftballon am längsten eingeklemmt bleibt.